Die Asperger-Jugendlichengruppe dankt dem 1. Langener Billard-Club für seine Unterstützung

Wir danken der Firma Claus Schäfer Sanitär-Installations-Meister-Betrieb in Langen

  • für die Unterstützung bei unserem Außengelände.

Wir danken den Inhabern der Firma Studio B45, Volker und Gabi Hallstein aus Höchst/Odw.

  • für die Unterstützung bei der Einrichtung unserer Regionalstelle in Höchst im Odenwald.

Wir danken dem Darmstädter Betriebsrat von Salon Professional
(ehemals Wella AG)

  • für die Unterstützung bei der Einrichtung unserer Regionalstelle Darmstadt.

Kinderhilfestiftung

  • für die großzügige Unterstützung bei der Realisierung unseres pädagogisch-therapeutischen Spielgeländes.

Wir danken der Stiftung unsere Kinder, unsere Zukunft der
Volksbank Odenwald eG

  • für die Unterstützung bei der Einrichtung unserer Regionalstelle Höchst im Odenwald.

Stadtwerke Langen

  • für die Unterstützung unserer Arbeit.

Sparkasse Langen-Seligenstadt

  • für die Unterstützung unserer Arbeit.
  • für die großzügige Unterstützung bei der Realisierung unseres pädagogisch-therapeutischen Spielgeländes.

abas Projektierung

  • für ihre Spende zur allgemeinen Unterstützung unserer Arbeit.

Familie Göhr

  • für ihre Spende zur allgemeinen Unterstützung unserer Arbeit.

LOGIC media solutions GmbH

  • für ihre Spende zur allgemeinen Unterstützung unserer Arbeit.

Familie Duggen

  • für ihre Spende zur allgemeinen Unterstützung unserer Arbeit.

Familie Kischkel

  • für ihre Spende für unser geplantes Außengelände.

Förderverein "behinderte Kinder" 1990 Langen e.V.

  • für die Unterstützung bei dem Ausbau unserer Kochküche und der Anschaffung von Therapiematerial.

Frau Susan Levermann, Frankfurt

  • für die Unterstützung bei der Einrichtung unserer neuen Räumlichkeiten.

INGDiBa

  • für die Spende im Rahmen ihres "We care" Programms.

unserem früheren Träger Autismus Rhein-Main e. V. Regionalverband zur Förderung von Menschen mit Autismus

  • für die Unterstützung bei der Ausrichtung unserer 30-jährigen Jubiläumsfeier.

Merck

  • für die Unterstützung bei der Einrichtung unserer neuen Räumlichkeiten.

Stiftung "Miteinander leben"

  • für die Finanzierung der Schalldämpfung unseres Musikraumes.

Quester Software-Produkte

  • für die Unterstützung bei der Ausrüstung unserer Computerflotte mit Software.

Mainklang Ensemble (ehemals Ensemble Sinfomania)

  • für die Unterstützung bei der Einrichtung unserer neuen Räumlichkeiten durch die Überlassung der Spenden anlässlich seiner Weihnachtskonzerte.

Fraport AG

  • für die Unterstützung bei der Einrichtung unserer neuen Räumlichkeiten.

Leberecht-Stiftung

  • für die Ausstattung des Frühförderraumes.

kreativ[werk]*
*Arbeitsgemeinschaft für kommunikative Lösungen

  • für die kreative Umsetzung unserer kommunikativen Belange.

"Mehr als nur ein Kunde.
Wir begreifen unsere Arbeit nicht als blosen Job um unseren Lebensunterhalt zu bestreiten.
Die Mitarbeiter des Autismus-Therapieinstitutes Langen verstehen ihre Tätigkeit ebenso.
Eine ideale Basis um mehr zu leisten.

kreativ[werk]*

Messe Frankfurt

  • für die Unterstützung bei der Einrichtung unserer neuen Räumlichkeiten.